Strafen und Konsequenzen – neue Handlungswege

Strafen und Konsequenzen als Konfliktstrategie halten sich hartnäckig in der heutigen Erziehung.

Was kurzfristig funktioniert, kann langfristig Schaden. Kinder erfahren dadurch Demütigung, Ablehnung und Vertrauensverlust. Und das Familienleben wird durch Machtkämpfe stark belastet.


Die nächsten Termine

Termin
Wann: am 08.05.2020
Uhrzeit: von 15.30- 17.30 Uhr
Hier für den Kurs am 08.05.2020 anmelden

Im Workshop erhaltet ihr Wissen über:

  • Was sind alles Strafen?
  • Warum Strafen wir überhaupt und welche Mechanismen bewirken Strafen?
  • Welche Botschaften erhält mein Kind durch Strafen und Konsequenzen?
  • Wie kann ich Grenzen setzten
  • Wie kann ich es anders machen
  • Bestärken statt Loben
  • Rituale

Im Anschluss können persönliche Anliegen und Fragen ausgetauscht werden.


Wo findet der Kurs statt?

Standort des Kurses
SOS Kinderdorf Zwickau
Kolpingstraße 22
08058 Zwickau

Was kostet der Kurs ?

Was kostet der Kurs
pro Person:: 22 Euro
für Paare: : 35 Euro